logo EWAG

Mit Rat zur Tat Wir sind ein energiereiches Team.

Sie haben Fragen zu unseren transparenten und energiereichen Stromtarifen, interessieren sich für kostengünstige Fernwärmelösungen, eine Trinkwasserversorgung, oder zu Möglichkeiten der Abwasserentsorgung?

Die Mitarbeiter der ewag kamenz bieten auf allen Kompetenzfeldern umfassende Beratungen und individuelle Lösungen.

  • Kundenhotline

Die ewag kamenz ist Ihr Partner der Region!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen unter:

03578 – 377 200

sehr gern zur Verfügung

  • Öffnungs- und Sprechzeiten

Öffnungs- und Sprechzeiten

Mo. 08:00 bis 15:00 Uhr
Die. 08:00 bis 18:00 Uhr
Mi. 08:00 bis 15:00 Uhr
Do. 08:00 bis 15:00 Uhr
Fr. 08:00 bis 12:00 Uhr

Sie finden uns:

An den Stadtwerken 2 in Kamenz.

Hinweis: Alle Bereiche der ewag kamenz sind während der Öffnungszeiten erreichbar.

Es können aber nicht alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer anwesend sein.
Wir bitten Sie darum, mit uns vorher einen telefonischen Termin zu vereinbaren, wenn Sie mit bestimmten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen möchten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Havariedienst

Erreichbarkeit Havariedienst bei technischen Störungen.

Der Havariedienst der ewag kamenz ist 24 Stunden für Sie erreichbar.

03578 – 377 377


  • Allgemein | Dokumente / Fragen / Antworten / Anfragen
  • Fragen & Antworten

  • Die ewag kamenz bietet mit dem Kundenportal ihren Kunden einen modern 24 Stunden Online-Service an.

    • Mit dem Kundenportal der ewag kamenz wird die Interaktion mit uns vereinfacht.
      Der persönliche Kontakt ist uns wichtig. Für unsere Kunden wollen wir mit dem Kundenportal unabhängig von den Sprechzeiten erreichbar sein.
      Denn online sind wir 24 Stunden am Tag für Sie da.

      Haben Sie Ihre Abrechnung verlegt?
      Möchten Sie wissen, wie viel Wasser Sie verbraucht haben?
      Oder wollen Sie Ihren Zählerstand melden?

    • Bei „meine ewag kamenz“ können Sie bequem rund um die Uhr agieren – auch von unterwegs.
      Sie bekommen eine schnelle Übersicht über Ihre Verträge, Abrechnungen und Jahresverbräuche. Sie brauchen sich dazu dazu nur einmalig auf unserer Webseite mit Hilfe ihrer Kunden- und Zähler- oder Rechnungsnummer anmelden.
    • Jetzt zum >Kundenportal wechseln<
    • Jeder Stromverbraucher ist in seiner Region an das lokale Stromnetz angeschlossen.
      Verantwortlich für die Funktionalität der Netze sind viele regionale und kommunale Netzbetreiber, aktuell werden ca. 900 in ganz Deutschland gezählt.
    • Damit der Strom vom Kraftwerk bis nach Hause problemlos fließen kann, wird eine Gebühr erhoben, die sogenannten Netznutzungsentgelte.
      Auf diese Weise decken die Netzbetreiber ihre Kosten und sorgen für die notwendige Instandhaltung der Netze. Der örtliche Netzbetreiber kann nicht gewechselt werden.
      Er hat immer eine Monopolstellung und wird daher kontinuierlich durch die zuständige Regulierungsbehörde überwacht.
      Die Höhe der Kosten müssen regelmäßig geprüft und genehmigt werden. Daneben gibt es noch den Stromlieferanten. Dieser ist dafür da, Ihnen den Strom zur Verfügung zu stellen.
    • Zur Vereinfachung der Abrechnung, erhalten Sie in der Regel nur eine Stromrechnung.
      Dort sind die Netzentgelte bereits enthalten, welche Ihr lokaler Netzbetreiber wiederum Ihrem Stromlieferanten in Rechnung stellt.

  • Wasser | Dokumente / Fragen / Antworten / Anfragen
  • Fragen & Antworten
    • Wir sind Ihnen gern bei Ihrem neuen Trinkwasseranschluss behilflich:

      Mit unserem Bauherrenservice können Sie schnell eine unverbindliche Anfrage zur Anschlussmöglichkeit für Ihren gewünschten Standort anfragen.

      Nutzen Sie dafür unseren Bauherrenservice und füllen Sie das bereitgestellte Anfrageformular mit den notwendigen Informationen aus.
    • Wir sind Ihnen gern bei Ihrem neuen Abwasseranschluss behilflich:

      Mit unserem Bauherrenservice können Sie schnell eine unverbindliche Anfrage zur Anschlussmöglichkeit für Ihren gewünschten Standort anfragen.

      Nutzen Sie dafür unseren Bauherrenservice und füllen Sie das bereitgestellte Anfrageformular mit den notwendigen Informationen aus.

  • Strom | Dokumente / Fragen / Antworten / Anfragen
  • Fragen & Antworten
    • Gehen Sie auf „Jetzt bestellen“ und wechseln Sie noch heute zum Tarif wo Sie alles und jederzeit im Blick haben. Der Tarif ewag transparent AKTIV online ist ein reiner Internettarif und nur auf unserer Homepage abschließbar.

      Sie können alles bequem von zu Hause oder unterwegs erledigen – 24 Stunden am Tag.

      Wir übernehmen den kompletten Stromwechsel für Sie – natürlich kostenfrei!
        • Nein.
          Die Kündigung bei Ihrem aktuellen Anbieter übernehmen wir gern für Sie, kostenfrei.
        • Ein separater Zähler für das Laden von Elektrofahrzeugen ist nur erforderlich, wenn über einen neuen Netzanschluss an das Niederspannungsnetz die Ladetechnik angeschlossen wird.

          Ist der vorhandene Netzanschluss ausreichend wird zur Zeit noch kein separater Zähler benötigt.

          Die meisten Wallboxen zum Laden von Elektrofahrzeugen besitzen serienmäßig einen eingebauten Zähler. Möchten Sie einen besseren Überblick über den jährlich verbrauchten Ladestrom haben oder die Ladevorgänge dokumentieren, ist ein separater Zähler vorteilhafter für Sie.
        • Bitte zeigen Sie eine neu installierte Wallbox zum Laden Ihres Elektrofahrzeuges grundsätzlich bei der ewag kamenz an.
          Dazu nutzen Sie bitte das bereitgestellte PDF Dokument (Datenblatt Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge ewag kamenz) auf der Seite e|Mobilität

          Bei einer Anschlussleistung der Ladestation bis 11 kW besteht, wie bereits erwähnt, eine Anzeigepflicht beim Netzbetreiber ewag kamenz. Liegt die Anschlussleistung Ihrer Ladestation über 11 kW, muss eine Genehmigung durch den Netzbetreiber ewag kamenz für den Anschluss erfolgen.

          Der Netzbetreiber prüft, ob Ihr Netzanschluss für die Ladeleistung geeignet ist. Wenn dies der Fall ist erhalten sie einen positiven Bescheid und können die Ladestation wie geplant errichten. Sollte Probleme auftreten melden sich die entsprechenden Mitarbeiter der ewag kamenz natürlich bei dem ausführenden Fachbetrieb.

          Nur so werden eventuelle Netzrückwirkungen verhindert, die das Niederspannungsnetz beeinflussen.
        • Jeder Stromverbraucher ist in seiner Region an das lokale Stromnetz angeschlossen.
          Verantwortlich für die Funktionalität der Netze sind viele regionale und kommunale Netzbetreiber, aktuell werden ca. 900 in ganz Deutschland gezählt.
        • Damit der Strom vom Kraftwerk bis nach Hause problemlos fließen kann, wird eine Gebühr erhoben, die sogenannten Netznutzungsentgelte.
          Auf diese Weise decken die Netzbetreiber ihre Kosten und sorgen für die notwendige Instandhaltung der Netze. Der örtliche Netzbetreiber kann nicht gewechselt werden.
          Er hat immer eine Monopolstellung und wird daher kontinuierlich durch die zuständige Regulierungsbehörde überwacht.
          Die Höhe der Kosten müssen regelmäßig geprüft und genehmigt werden. Daneben gibt es noch den Stromlieferanten. Dieser ist dafür da, Ihnen den Strom zur Verfügung zu stellen.
        • Zur Vereinfachung der Abrechnung, erhalten Sie in der Regel nur eine Stromrechnung.
          Dort sind die Netzentgelte bereits enthalten, welche Ihr lokaler Netzbetreiber wiederum Ihrem Stromlieferanten in Rechnung stellt.

      • Wärme | Dokumente / Fragen / Antworten / Anfragen
      • Fragen & Antworten


      Aktuelle Neuigkeiten, Termine und Baustellen

      • Meldung der Stromzählerstände zum 30.06.2022 21 Juni 2022 / 06:51 Uhr

        Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden, gern können Sie uns als Stromkunde der ewag kamenz ihren Zählerstand zum 30.06.2022…

        mehr erfahren

      • Energiereiche Teilnahme am Krabatlauf 2022 17 Juni 2022 / 09:29 Uhr

        Sportlich, sportlich kann man da nur sagen! Von insgesamt 54 teilnehmenden Teams haben unsere ewag kamenz-„Stromer“…

        mehr erfahren

      • Spatenstich für die Erweiterung der Kläranlage 31 Mai 2022 / 13:44 Uhr

        Spatenstich & feierlichen Inbetriebnahme der Abwasserdruckleitung von Bernsdorf, OT Straßgräbchen zur Kläranlage Kamenz

        mehr erfahren

      • Abwasserdruckleitung & Spatenstich für die Erweiterung der Kläranlage 25 Mai 2022 / 06:44 Uhr

        Information zur feierlichen Inbetriebnahme der Abwasserdruckleitung von Bernsdorf, OT Straßgräbchen zur Kläranlage Kamenz

        mehr erfahren

      • Jetzt Tickets sichern – Exklusiv geführte Wanderung 17 Mai 2022 / 09:30 Uhr

        Am Sonntag, den 11.09.2022 können wanderfreudige Bürgerinnen und Bürger eine exklusiv geführte Wanderung auf dem Wanderweg Wasser erleben. Jetzt Tickets…

        mehr erfahren

      • Traumhafter Sonnenschein zum Tag des Wasser 23 März 2022 / 14:36 Uhr

        Bei frühlingshaften Temperaturen nutzten zirka 100 interessierte Besucher die außergewöhnliche Möglichkeit in den Trippelsborn am Kamenzer …

        mehr erfahren

      • Meldung der Stromzählerstände zum 31.03.2022 15 März 2022 / 10:16 Uhr

        Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden, gern können Sie uns als Stromkunde der ewag kamenz ihren Zählerstand zum 31.03.2022…

        mehr erfahren

      • Trinkwassererschließung in Gersdorf 08 März 2022 / 11:13 Uhr

        Die ewag kamenz informiert darüber, dass am 09.03.2022 die Arbeiten zur Trinkwassererschließung in der S 105 – Niedergersdorfer Straße wieder…

        mehr erfahren

      • Neue Lademöglichkeit über Mobilitätsanbieter M8MIT 03 März 2022 / 08:36 Uhr

        Strom wird längst nicht mehr nur für Haushaltsgeräte oder andere Technik gebraucht, so fährt inzwischen manches Auto mit Strom statt…

        mehr erfahren

      Mit Rat zur Tat Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mailanfrage.