logo EWAG

rechtliche Hinweise Streitbeilegungsverfahren…

Die ewag kamenz nimmt nur für das Medium Strom am Verbraucherstreitschlichtungsverfahren nach den Regelungen des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz – VSBG) teil.

Für alle anderen Medien gilt dies nicht!

Energieversorgungsunternehmen, Messstellenbetreiber und Messdienstleister (Unternehmen) sind verpflichtet, Beanstandungen von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB (Verbraucher) insbesondere zum Vertragsabschluss oder zur Qualität von Leistungen des Unternehmens (Verbraucherbeschwerden), die den Anschluss an das Versorgungsnetz, die Belieferung mit Energie sowie die Messung der Energie betreffen, im Verfahren nach § 111a EnWG innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang beim Unternehmen zu beantworten.
Verbraucherbeschwerden sind zu richten an: ewag kamenz, An den Stadtwerken 2, 01917 Kamenz, Telefon: 03578 377-0, Telefax: 03578 377-105, E-Mail: info@ewagkamenz.de .

Ein Verbraucher ist berechtigt, die Schlichtungsstelle Energie e. V. (Schlichtungsstelle) nach § 111b EnWG zur Durchführung eines Schlichtungsverfahrens anzurufen, wenn das Unternehmen der Beschwerde nicht innerhalb der Bearbeitungsfrist abgeholfen hat oder erklärt hat, der Beschwerde nicht abzuhelfen. § 14 Abs. 5 VSBG bleibt unberührt. Das Unternehmen ist verpflichtet, an dem Verfahren bei der Schlichtungsstelle teilzunehmen. Die Einreichung einer Beschwerde bei der Schlichtungsstelle hemmt die gesetzliche Verjährung gemäß § 204 Abs. 1 Nr. 4 BGB. Das Recht der Beteiligten, die Gerichte anzurufen oder ein anderes Verfahren zu beantragen, bleibt unberührt.

Die Kontaktdaten der Schlichtungsstelle sind derzeit: Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, Telefon: 030 2757240-0, Telefax: 030 2757240-69, E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de , Homepage: www.schlichtungsstelle-energie.de .

Allgemeine Informationen zu Verbraucherrechten sind erhältlich über den Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas, Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon: 030 22480-500 oder 01805 101000, Telefax: 030 22480-323, E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de .


EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung


Aktuelle Neuigkeiten, Termine und Baustellen

  • Havarie Wasserversorgung in Gersdorf 15 Oktober 2021 / 06:17 Uhr

    Wir informieren Sie darüber, dass in Gersdorf ein Rohrbruch aufgetreten ist. Aus diesem Grund haben Gersdorf …

    mehr erfahren

  • Unterbrechung der Wasserversorgung in Rauschwitz 14 Oktober 2021 / 10:12 Uhr

    Während der Unterbrechung kann es in den oben genannten Bereichen zu Versorgungsausfällen, Druckschwankungen und vorübergehenden Trübungen …

    mehr erfahren

  • Leistungsmessungen für die Löschwasserbereitstellung 12 Oktober 2021 / 11:22 Uhr

    Zur Löschwasserbereitstellung im Trinkwassernetz werden Leistungsmessungen durchgeführt. Durch erhöhte Entnahmemengen über die vorhandenen Hydranten können…

    mehr erfahren

  • ewag kamenz steht in der Pole Position 08 Oktober 2021 / 06:47 Uhr

    Der Veranstalter MC Jauer lädt bei besten und energiereichen Wetter ab Samstag an der Motocrossstrecke “Am Hahneberg” recht herzlich ein.

    mehr erfahren

  • Unterbrechung der Wasserversorgung in Haselbachtal OT Gersdorf 07 Oktober 2021 / 06:51 Uhr

    Für den Anschluss der neu verlegten Trinkwasserleitung in der Bahnhofstraße, wird am Donnerstag, den 14.10.2021 in der Zeit von…

    mehr erfahren

  • Leistungsmessungen für die Löschwasserbereitstellung 06 Oktober 2021 / 09:02 Uhr

    Zur Löschwasserbereitstellung im Trinkwassernetz werden Leistungsmessungen durchgeführt. Durch erhöhte Entnahmemengen über die vorhandenen Hydranten können…

    mehr erfahren

  • Unterbrechung der Wasserversorgung in Neukirch 05 Oktober 2021 / 06:35 Uhr

    Während der Unterbrechung kann es in den oben genannten Bereichen zu Versorgungsausfällen, Druckschwankungen und vorübergehenden Trübungen …

    mehr erfahren

  • ewag kamenz geht Kooperation mit der DIGImeto ein 01 Oktober 2021 / 07:10 Uhr

    Die Digitalisierung und die Vorgaben des Energiewirtschaftsgesetz beeinflusst die regionalen Energieversorger, dazu zählen auch die Aufgaben des Messstellenbetriebs.

    mehr erfahren

  • Unterbrechung der Wasserversorgung in Bischheim Uhr

    Während der Unterbrechung kann es in den oben genannten Bereichen zu Versorgungsausfällen, Druckschwankungen und vorübergehenden Trübungen …

    mehr erfahren

Mit Rat zur Tat Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mailanfrage.