logo EWAG

Lademöglichkeit über unseren Mobilitätsanbieter M8MIT Unser Mobilitätsanbieter M8MIT stellt eine Möglichkeit für das Ad-hoc Laden bereit.

Unser Mobilitätsanbieter M8MIT stellt eine Möglichkeit für das Ad-hoc Laden bereit, um an den Stromtankstellen der ewag kamenz spontan und somit ohne Vertragsbindung mit einem Elektromobilitätsproviders (EMP) zu laden.

Wählen Sie die Ladesäule über das Portal https://ewag.m8mit.de oder direkt über den am Ladepunkt befindlichen QR Code aus und starten Sie den Ladevorgang.

Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.

Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.

Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.

Lademöglichkeit über unseren Mobilitätsanbieter M8MIT Unser Mobilitätsanbieter M8MIT stellt eine Möglichkeit für das Ad-hoc Laden bereit.

  • Ladeablauf
  • Scannen Sie mit Ihrem Mobiltelefon den QR Code des Ladepunktes, welchen Sie nutzen möchten.
    Alternativ können Sie auch über die Internetseite https://ewag.m8mit.de/ die Ladesäule auf der Karte wählen.
  • Wählen Sie “weiter ohne Anmeldung”
  • Wählen Sie die gewünschte Zahlungsart aus.
  • Abschließend können Sie den Ladestecker anschließen und den Ladevorgang starten.
  • Beenden Sie den Ladevorgang über über die Internetseite https://ewag.m8mit.de/

  • Preise ab 01.01.2024
  • Ladestecker: Typ 2
  • Preis: 0,50 €/kWh
  • Dienstleistungsgebühr: 1,00 €/Ladevorgang
  • Stand: 01.01.2024
  • Hinweis: Typ 2 -> AC bis 22 kW

Bei evtl. Störungen an den e|Ladesäulen wenden Sie sich bitte an die bekannte Havarienummer der ewag kamenz (03578 – 377 377)
oder wählen Sie die Störungsnummer
die auf den jeweiligen Ladesäulen aufgedruckt ist.


  • Fragen & Antworten
    • Finden Sie M8MIT Ladestationen über die Suche oder beginnen Sie mit einem Ladepunkt in der Nähe.

      Jetzt suchen ->: ewag kamenz für E-Mobilität (m8mit.de)

      Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.
    Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.
    Die App ist für Android oder iOS in den entsprechenden App-Stores downloadbar.
    • Wir empfehlen Ihnen, die Ladestation für Ihr Elektrofahrzeug durch einen Fachbetrieb Ihrer Wahl installieren zu lassen.

      Damit stellen Sie sicher, dass alle technischen Vorschriften erfüllt werden.
    • Bitte zeigen Sie eine neu installierte Wallbox zum Laden Ihres Elektrofahrzeuges grundsätzlich bei der ewag kamenz an.
      Dazu nutzen Sie bitte das bereitgestellte PDF Dokument (Datenblatt Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge ewag kamenz) auf der Seite e|Mobilität

      Bei einer Anschlussleistung der Ladestation bis 11 kW besteht, wie bereits erwähnt, eine Anzeigepflicht beim Netzbetreiber ewag kamenz. Liegt die Anschlussleistung Ihrer Ladestation über 11 kW, muss eine Genehmigung durch den Netzbetreiber ewag kamenz für den Anschluss erfolgen.

      Der Netzbetreiber prüft, ob Ihr Netzanschluss für die Ladeleistung geeignet ist. Wenn dies der Fall ist erhalten sie einen positiven Bescheid und können die Ladestation wie geplant errichten. Sollte Probleme auftreten melden sich die entsprechenden Mitarbeiter der ewag kamenz natürlich bei dem ausführenden Fachbetrieb.

      Nur so werden eventuelle Netzrückwirkungen verhindert, die das Niederspannungsnetz beeinflussen.
    • Ein separater Zähler für das Laden von Elektrofahrzeugen ist nur erforderlich, wenn über einen neuen Netzanschluss an das Niederspannungsnetz die Ladetechnik angeschlossen wird.

      Ist der vorhandene Netzanschluss ausreichend wird zur Zeit noch kein separater Zähler benötigt.

      Die meisten Wallboxen zum Laden von Elektrofahrzeugen besitzen serienmäßig einen eingebauten Zähler. Möchten Sie einen besseren Überblick über den jährlich verbrauchten Ladestrom haben oder die Ladevorgänge dokumentieren, ist ein separater Zähler vorteilhafter für Sie.


Aktuelle Neuigkeiten, Termine und Baustellen

  • Havarie an einer Trinkwasserleitung in Lauta B 96 – Waldesruhe 17 Mai 2024 / 20:26 Uhr

    Am 15.05.2024 in den Vormittagsstunden wurde eine Hauptversorgungsleitung zur Trinkwasserversorgung in Lauta, Straße Waldesruh / B 96, Friedrich-Engels-Straße (K 9202)…

    mehr erfahren

  • Auswechslung Mittelspannungskabel 13 Mai 2024 / 06:18 Uhr

    Baumaßnahme “Auswechslung Mittelspannungskabel in Kamenz im Bereich Fußweg stadteinwärts von Abzweig Rathenaustraße bis Hoyerswerdaer Straße 48”

    mehr erfahren

  • Strukturwandel erfolgreich gestalten! 07 Mai 2024 / 15:23 Uhr

    Information zum ersten Spatenstich für das Vorhaben „Neubau Trinkwasserverbindungsleitung Wasserwerk Kamenz/Jesau – Milstrich“ Die sichere Trinkwasserversorgung ist eine wesentliche Voraussetzung…

    mehr erfahren

  • Dufte Kollegen gesucht… – Spannende Jobs 03 Mai 2024 / 07:31 Uhr

    Zur Verstärkung unseres Teams benötigen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Projektleiter (m/w/d) für alle Medien, insbesondere die Trinkwasserver- und…

    mehr erfahren

  • Erreichbarkeit & Öffnungszeiten 01 Mai 2024 / 17:04 Uhr

    Information zur eingeschränkten Erreichbarkeit / verkürzte Öffnungszeiten der ewag kamenz

    mehr erfahren

  • Update: Störung der Ladeinfrastruktur auf dem Garnisonsplatz in Kamenz behoben 30 April 2024 / 14:25 Uhr

    Die ewag kamenz informiert darüber, dass durch einen technischen Defektes die Ladesäule auf dem Parkplatz Garnisonsplatz in Kamenz nicht zur…

    mehr erfahren

  • Trinkwasserentgelte ab dem 01.04.2024 26 März 2024 / 12:49 Uhr

    Der WAZV Lausitz und die ewag kamenz konnten seit mehr als 20 Jahren die Entgelte für die Trinkwasserversorgung im Wesentlichen…

    mehr erfahren

  • Kundeninformation – Wartungsarbeiten 28 Februar 2024 / 07:00 Uhr

    Aufgrund von Wartungsarbeiten wird es am 01.03.2024, ab 12:00 Uhr, zu einer eingeschränkten telefonischen Erreichbarkeit in der ewag kamenz kommen.

    mehr erfahren

  • Spendenaktion „Sonnenstrahl-Bäumchen“ in der ewag kamenz 19 Januar 2024 / 08:19 Uhr

    ie ewag kamenz bedankt sich bei den zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützern, die im Foyer der ewag kamenz am „Sonnenstrahl-Bäumchen“ eine…

    mehr erfahren

Mit Rat zur Tat Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mailanfrage.